WeWork reagiert auf das Coronavirus COVID-19 (neuartiges Coronavirus)

Bei WeWork haben die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitglieder und Mitarbeiter oberste Priorität.  Angesichts der COVID-19-Pandemie lassen wir nichts unversucht, um die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Community zu schützen.

Eine Mitteilung unseres Vorstandsvorsitzenden

„WeWork ist in einer einzigartigen Position. WeWork ist ein Dienstleister und verpflichtet, seine Gebäude weiterhin zu öffnen. Genauso wie wir erwarten, dass bestimmte Firmen für uns offen bleiben – sei es ein Fulfillment-Center zum Versand von Paketen, eine Bank, damit wir die Finanzen abwickeln können, Lebensmittelgeschäfte und Apotheken, die uns wichtige Waren liefern – so zählen unsere Mitglieder darauf, dass wir offen bleiben und sie ihre Unternehmen weiter betreiben, Einnahmen erzielen, ihre Mitarbeiter bezahlen und ihre Kunden weiterhin bedienen können. Dort, wo wir glauben, unsere Gebäude sicher und in Übereinstimmung mit den Vorgaben der Regierung betreiben zu können, werden diese Gebäude weiterhin offen bleiben.“

Marcelo Claure, Vorstandsvorsitzender, WeWork

Gesamte Mitteilung lesen →

Aktuelle Mitteilungen zu Gebäudeschließungen

Unsere Teams vor Ort ergreifen als Reaktion auf das Coronavirus sofortige Maßnahmen. Hier findest du jeden Tag die neuesten Infos zu Gebäudeschließungen.

Aktuelle Gebäudeschließungen ansehen →

Die Sicherheit unserer Community steht im Vordergrund

Wir beobachten die Entwicklungen rund um COVID-19 genau und haben Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit unserer Mitglieder und Mitarbeiter ergriffen.

Beratung durch Experten
Wir lassen uns von den Empfehlungen des CDC, von der WHO und den lokalen Behörden leiten.
Unterstützung von Mitarbeitern
Wir haben unsere Mitarbeiter ins Home Office geschickt, Personalmodelle reduziert und Geschäftsreisen eingeschränkt.
Verstärkte Desinfektion
Wir desinfizieren Gemeinschaftsbereiche häufiger und stellen Desinfektionsmittel bereit.
Abgesagte Events
Alle Mitarbeiter- und Mitgliederveranstaltungen werden bis auf Weiteres eingestellt.

Die Zukunft von Arbeitsplätzen navigieren

Auch wenn es Teil unserer neuen Normalität werden könnte, Abstand zu halten, steht eines fest: das gemeinsame Arbeiten und der Kontakt zu Menschen sind wichtiger als je zuvor. Aus diesem Grund verstärken wir Desinfektionsmaßnahmen, setzen einen stärkeren Fokus auf persönliche Bereiche und legen „Hausregeln“ für die Gesundheit fest. Auf diese Weise gewährleisten wir, dass Mitglieder auch weiterhin in einer sicheren und sauberen Umgebung arbeiten können.

So verbessern wir unsere Arbeitsbereiche und Dienstleistungen​→

COVID-19 gemeinsam bekämpfen

Wir präsentieren WeWork for Good

Wir haben die Initiative WeWork for Good ins Leben gerufen, die Organisationen und Mitgliedsunternehmen, die im Zusammenhang mit COVID-19 an vorderster Front Hilfe leisten, Büroräume zur Verfügung stellt.

Wie wir lokale Communitys unterstützen→

WeWork-Mitglieder im Kampf gegen das Virus

Lasst uns denjenigen Menschen und Unternehmen Anerkennung zollen, die sich unermüdlich für die Sicherheit und Gesundheit der Menschen einsetzen.

So nutzt du deinen Arbeitstag im Home Office optimal