Welkio


Datum des Inkrafttretens: 25. Mai 2018

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden

Sofern in diesem Dokument nicht anders definiert, haben definierte Begriffe die Bedeutung, die ihnen in der globalen Datenschutzrichtlinie von WeWork zugeschrieben wird, einschließlich der Kategorien der verwendeten persönlichen Daten.

Unternehmensmitglieder, Mitglieder und Kunden. Wenn Sie ein Unternehmen, ein Firmenmitglied oder ein Kunde sind, wird Welkio bei der Anmeldung für die Dienste Folgendes verwenden:

  • Kontaktdaten und berufliche Daten, damit wir Sie identifizieren und kontaktieren und den Service anbieten können, um vertragliche Verpflichtungen Ihnen gegenüber zu erfüllen oder unsere rechtmäßigen Interessen wie in der globalen Datenschutzrichtlinie beschrieben zu erfüllen;

  • Verifizierungsdaten zum Schutz vor Betrug, Missbrauch oder Schaden, und gegebenenfalls Zahlungsdaten, zur Abwicklung einer von Ihnen angeforderten Finanztransaktion, einschließlich Ihres Kaufs der Dienste, zur Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen Ihnen gegenüber oder zur Erfüllung unserer rechtmäßigen Interessen, betrügerische Aktivitäten zu verhindern und

  • Andere personenbezogene Daten zur besseren Anpassung und Bereitstellung der Dienste, um unseren rechtmäßigen Interessen gerecht zu werden, Ihnen eine relevante und maßgeschneiderte Reihe von Diensten zu bieten.

Mitarbeiter des Unternehmens oder der Firma oder Mitarbeiter des Kunden.  Welkio wird die nachstehend beschriebenen personenbezogenen Daten verwenden, um seine rechtmäßigen Interessen bei der Erbringung von Diensten für seine Unternehmen oder Firmenmitglieder oder Kunden, wie unten beschrieben, zu erfüllen:

  • Kontaktdaten und Verifizierungsdaten zur Überprüfung Ihrer Identität und des Zwecks Ihres Besuchs und zum Schutz vor Betrug, Missbrauch oder Schaden;

  • Verifizierungsdaten zum Schutz vor Betrug, Missbrauch oder Schaden;

  • Andere personenbezogene Daten zur besseren Anpassung und Bereitstellung der Dienste und

  • Mitteilungen und alle anderen Daten, die Sie uns wissentlich mitteilen oder senden, um mit Ihnen zu kommunizieren und die Dienste auf Sie zuzuschneiden.

Besucher, Gäste und andere Endnutzer.  Wenn Sie ein Besucher oder Gast sind, der eine Einrichtung im Zusammenhang mit den Diensten besucht, verwenden wir die folgenden personenbezogenen Daten über Sie für die folgenden Zwecke, um unseren rechtmäßigen Interessen gerecht zu werden, Ihnen und dem Arbeitgeber oder Gastgeber, den Sie besuchen, eine simple Erfahrung zu bieten, wie unten beschrieben:

  • Sie können von Ihrem Gastgeber vorregistriert werden, der uns Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse zur Verfügung stellt, damit Ihr Arbeitgeber oder Gastgeber Sie identifizieren und Ihnen einen Ausweis oder eine andere Form der physischen oder digitalen Identifizierung zukommen lassen kann;

  • Bei Ihrer Ankunft werden wir Sie um Verifizierungsdaten bitten, um Ihre Identität und den Zweck Ihres Besuchs zu überprüfen und vor Betrug, Missbrauch oder Schaden zu schützen. Wir verwenden Verifizierungsdaten, um Betrug zu verhindern und

  • Darüber hinaus verwenden wir andere personenbezogene Daten, um die Dienste besser auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden und bereitzustellen. Wir sammeln auch Mitteilungen und alle anderen Daten, die Sie uns wissentlich mitteilen oder senden, um mit Ihnen zu kommunizieren und die Dienste auf Sie zuzuschneiden.