Arbeit und Leben in Einklang bringen,
fernab von zu Hause

Dieser Makler benötigte in Wohnortnähe und in der Nähe seiner Kunden einen Ort, an dem er konzentriert arbeiten konnte – WeWork All Access ermöglicht ihm beides.

Cameron Love im WeWork Salesforce Tower in San Francisco. Fotos von Ulysses Ortega

Die Art und Weise, wie wir arbeiten, hat sich grundlegend verändert. Virtuelle Meetings und Remote-Büros sind zur neuen Arbeitsplatznorm geworden. Aber wie halten Menschen ihre Work-Life-Balance aufrecht, wenn es zwischen Zuhause und Büro keine echte Trennung mehr gibt? Wie können sie konzentriert arbeiten, wenn sie sich gleichzeitig Gedanken über ihre Gesundheit und Sicherheit machen müssen? In The New World of Work erzählen Menschen, wie sie ihr Berufsleben erfolgreich meistern, indem sie Tools wie WeWork All Access und WeWork On Demand in der neuen Normalität für sich nutzen.

Cameron Love ging es darum, eine Work-Life-Balance zu finden, die seinem wachsenden Unternehmen und seiner wachsenden Familie gerecht werden würde. Love, ein unabhängiger Unternehmer und Immobilienmakler, suchte nach Möglichkeiten, während der Pandemie produktiv und effizient zu arbeiten.

„Ich bekomme kein Gehalt und wache jeden Tag bei Null auf“, beschreibt er seine Tätigkeit. „Ich weiß genau, was ich tun muss, um erfolgreich zu sein, um meine Kunden zufrieden zu stellen und meine Familie zu ernähren“, sagt Love.

Inzwischen ist die Nutzung von WeWork All Access für den Arbeitsablauf von Love unverzichtbar und hilft ihm, so effizient und produktiv wie möglich zu sein. Da er mit WeWork All Access an Hunderten von WeWork Standorten arbeiten kann, hat er auch auf Reisen und bei Bürobesichtigungen für Kunden die Möglichkeit, die Bereiche zu nutzen. Zu Beginn der Pandemie musste er allerdings viel ausprobieren, um das Richtige für sich zu finden.

Love und seine Frau lebten mit ihrem Neugeborenen Jackson in einer Ein-Zimmer-Wohnung in San Francisco. Ihr Sohn war mehr oder weniger in einem großen Kleiderschrank untergebracht, und Love versuchte, im Wohnzimmer der Familie zu arbeiten. Schon bald wurde ihnen klar, dass das nicht funktionieren würde. Also stellte Love den Küchentisch ins Schlafzimmer, damit seine Frau den Rest der Wohnung nutzen konnte, um sich tagsüber um Jackson zu kümmern. 

„Wir haben festgestellt, dass ich viel mehr Zeit für konzentriertes Arbeiten und Anrufe brauchte, als ich dachte”, sagt Love über diese Anfangszeit. „Zu Beginn der Pandemie wollte jeder Kunde von mir wissen, was er mit den Büroräumen machen sollte, die er nicht nutzen konnte. Und ich brauchte einen Ort mit weniger Ablenkungen, wollte aber auch meine Frau und meinen Sohn nicht vertreiben.“ Die Familie zog bald auf die andere Seite der Bucht nach Marin County, um mehr Platz zu haben, und als die ersten Büroräume wieder sicher geöffnet werden konnten, begann Love im WeWork 1 Belvedere Dr in Mill Valley zu arbeiten. 

„WeWork war nur 10 Minuten von meinem Haus entfernt, und es ist ein wirklich inspirierender und schöner Arbeitsplatz“, sagt Love. 

Love beginnt seinen Tag mit einer Tasse Kaffee, bevor er sich in einen Konferenzraum begibt, um Kundengespräche zu führen.

Der Wegfall des täglichen Pendelns hat alles verändert. „Die Möglichkeit, schnell in den Workflow hinein zu kommen, bedeutet nicht, dass ich jeden Tag in einem bestimmten Büro oder mit meinem Team zusammen sein muss“, sagt Love. „Ich brauche nur einen eigenen Bereich und eine Routine. Mir ist es lieber, wenn ich nicht jeden Tag zwei Stunden an das Pendeln verliere. Ich muss die Zeit zwischen 8 und 17 Uhr wirklich optimal nutzen.“ 

Es machte aber auch finanziell Sinn. Das Parken bei WeWork 1 Belvedere Dr ist kostenlos, verglichen mit den 25 Dollar pro Tag, die er dafür in San Francisco bezahlt. Außerdem muss er weder für die Fähre noch für die Mautgebühren auf der Brücke bezahlen, es sei denn, er trifft sich mit einem Kunden. 

Die räumliche Trennung zwischen Wohnung und Arbeit war auch überaus hilfreich. „Wenn ich mein Haus verlasse, auf den Parkplatz fahre und in das Bürogebäude gehe, hilft mir das, um mich auf die Arbeit einzustellen“, sagt er. „Das ist wirklich ganz anders, als Jackson das Frühstück zu machen und dann ins Gästezimmer zu gehen, um zu telefonieren.“ 

Seine Arbeit besteht darin, für seine Kunden den perfekten Büroraum zu finden. Dafür ist Love in der gesamten Bay Area unterwegs, einem großen Gebiet, das sich im Norden bis zum Weinland und Petaluma und im Süden bis zum Silicon Valley und Palo Alto erstreckt. Mit WeWork All Access kann er jederzeit ein Büro in seiner Nähe aufsuchen, egal wo er gerade ist. 

„Wenn ich morgens etwas in Palo Alto besichtige, kann ich mir dort ein Büro suchen und danach direkt anfangen zu arbeiten, anstatt mich ins Auto setzen zu müssen und den Workflow zu unterbrechen“, sagt Love. 

Die unterschiedlichen <a href="https://www.wework.com/ideas/workspace-solutions/flexible-products/eight-kinds-of-space-your-office-needs-for-activity-based-working"_blank" rel="noopener noreferrer"> Bereiche von WeWork helfen Love, das Meiste aus seinem Arbeitstag herauszuholen.

In einigen Monaten wird es noch wichtiger werden, sein Privat- und Berufsleben voneinander zu trennen und das Beste aus der Zeit zu machen, die er zu Hause verbringen kann: Loves Frau erwartet nämlich noch in diesem Jahr Zwillinge.

„Sie wird eine Vollzeit-Mutter sein, und ich muss in meinem Job noch besser werden und jede Minute meiner Zeit optimal nutzen“, sagt Love. „Das alles ist es wert. Ich möchte jeden Tag um 17.00 oder 17.30 Uhr zu Hause sein und meine Familie ernähren können. Jetzt habe ich eine Routine, die mir beides ermöglicht.“

Jo Piazza ist eine preisgekrönte Journalistin, Bestsellerautorin, Digitalstrategin und Podcast-Moderatorin.

Bist du auf der Suche nach einem neuen Büro?

War dieser Artikel hilfreich?
Kategorie
Fokus auf Mitglieder
Tags
ALL ACCESS
IMMOBILIENBERATER